2018   Oliver Rosenberg lässt sich zum Motorrad-Fahrlehrer ausbilden und Sämi Salathé eröffnet eine eigene Fahrschule.

2017   Oliver Rosenberg ergänzt mit seiner aufgestellten und motivierten Art unser Team. Er hat seine Fahrlehrerausbildung soeben mit Erfolg abgeschlossen und ist somit fachlich absolut auf dem neusten Stand.

2015   Felix Frey zieht sich als Gründungsmitglied der Fahrschule Birseck aus dem praktischen Bereich zurück, bleibt uns aber als Buchhalter und mit seinem handwerklichen und technischen Geschick als Verantwortlicher für unsere Infrastruktur im Theorielokal erhalten. Weiterhin gibt er mit Freude Theoriekurse und Fragebogenabende, um unsere Kunden bestmöglich auf die Theorieprüfung vorzubereiten.

2011   Roland Bentolila, unser Lastwagenspezialist, geht in den wohlverdienten Ruhestand. Wir bedanken uns bei ihm für seine langjährige gute Zusammenarbeit.

2009   Gleichzeitig mit unserem 35-Jahr-Jubiläum haben wir ein neues Theoriecenter bezogen. An der Hauptstrasse 61 in Reinach, dem ehemaligen Standort des Zoohauses Seestern, wurde nach umfangreichen Renovationsarbeiten unser jetziges Lokal eröffnet.

2003   Leider hat uns Iwan Gronostay  viel zu früh durch eine schwere Krankheit verlassen. Viele seiner ehemaligen Fahrschüler erinnern sich noch heute an seine durch Blicktechnik geprägten Fahrstunden.

2002   Sämi Salathé, neu zum Team gestossener Fahrlehrer, übernimmt unter anderem die Ausbildung unserer Motorradfahrschüler.

1999   Wir beziehen an der Hauptstrasse 63 in Reinach ein grösseres Theorielokal  mit zwei Schulungsräumen. Gleichzeitig eröffnet Louis Schaffner eine eigene Fahrschule.

1996   Andreas Bühler wird in unserem Team aufgenommen. Wir arbeiten auch im Theorie-sektor intensiv zusammen und können so qualitativ hochwertige, spannende Kurse anbieten.

1974   Drei Fahrlehrer, Iwan Gronostay, Felix Frey und Louis Schaffner, gründen zusammen die Fahrschule Birseck.